Kraftsdorfer SV 03 e.V.

Unendschieden verschenkt, 2:1gegen Union Mühlhausen verloren

Uwe Gäbler, 25.09.2011

Unendschieden verschenkt, 2:1gegen Union Mühlhausen verloren

Die erste Halbzeit ging an den Gastgeber der mehr Spielanteile hatte. Unsere Abwehr stand insgesamt sehr gut, konnte aber die schnellen Stürmer nicht immer stellen. Der erste gute Angriff gelang zwar uns aber konnte leider nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für den Gastgeber die mehrere Schüße auf unser Tor abgeben konnten. Unser Torhüter M.Grocksch konnte sich mehrfach auszeichnen.
Ein Angriff der Mühlhäuser brachte dann nach mehrfach abgewehrten Chancen das 1:0. Kraftsdorf gab nicht auf und wurde immer nach Standards gefährlich.
So fiel auch folgerichtig und verdient das 1:1 durch C.Thieme kurz vor der Halbzeit. Nach der Halbzeit spielte Kraftsdorf dizipliniert aus einer geschlossenen Abwehr und hatte deutlich mehr Spielanteile. Leider fiel dann durch einen Konter und ein paar Nachlässigkeiten in der Abwehr das 2:1  für Mühlhausen. Danach gab es kein halten mehr, Kraftsdor warf alles nach vorn und schnürte Mühlhausen in der eigenen Hälfte ein. Die Chancen zum Ausgleich für Kraftsdorf häuften sich und Mühlhausen kam kaum noch über die Mittellinie. Leider konnte keine Chance zum Tor verwertet werden und so stand es zum Schluß 2:1 für Mühlhausen. Wir können nun auf das Rückspiel am 09.10.2011 um 10.30 Uhr in Kraftsdorf gespannt sein. Das Ergebnis lässt hoffen. Mit einer engagierten Leistung unser Mannschaft in Kraftsdorf ist ein Weiterkommen durchaus möglich.









Klubkasse.de
Banner